Inhalt

Urteil
Personenbeförderung - Ausschluss von Schwerbehinderten

Gericht:

OVG Niedersachsen und Schleswig-Holstein


Aktenzeichen:

9 A 220/82


Urteil vom:

11.09.1984


Grundlage:

  • BefBedV § 3 Abs 1 Fassung 1981-05-13 |
  • BOKraft 1975 § 13 S 2 Fassung 1981-05-13 |
  • PBefG § 22 Nr 1 |
  • PBefG § 57 |
  • PBefG § 58 Abs 1 Nr 3 |
  • SchwbG § 57 Abs 2 Nr 1 Fassung 1983-12-22 |
  • SchwbG § 58 Abs 2

Sonstiger Orientierungssatz:

1. Schwerbehinderte, in deren Ausweis die Notwendigkeit ständiger Begleitung nachgewiesen ist, können von der Beförderung nicht schon deshalb ausgeschlossen werden, weil keine Begleitperson vorhanden ist.

Rechtszug:

vorgehend VG Stade 1982-06-10 1 A 185/81 VRS 64, 77

Rechtsweg:

Es liegen keine Informationen zum Rechtsweg vor.

Quelle:

JURIS-GmbH

Referenznummer:

MWRE400578513


Informationsstand: 01.01.1990