Inhalt

Urteil
Krankenversicherung - Hilfsmittel - Oberschenkelprothese mit Kniegelenksystem C-Leg

Gericht:

LSG Stuttgart 4. Senat


Aktenzeichen:

L 4 KR 246/03


Urteil vom:

26.03.2004


Orientierungssatz:

Zum Anspruch auf Versorgung eines Versicherten mit einer Oberschenkelprothese mit dem Kniegelenksystem C-Leg (mikroprozessorgesteuertes Einachskniegelenk mit hydraulischer Standphasensicherung und Schwungsphasensteuerung) bei bereits bestehender Versorgung mit einem mechanischen System.

Rechtsweg:

Es liegen keine Informationen zum Rechtsweg vor.

Quelle:

JURIS-GmbH

Referenznummer:

KSRE095620318


Informationsstand: 31.08.2004