Inhalt

Urteil
Versorgungsausschluß - Selbstschädigung - Hungerstreik

Gericht:

BSG


Aktenzeichen:

9a BV 94/91


Urteil vom:

26.02.1992


Grundlage:

  • BVG § 1 Abs 1 |
  • BEG § 2 |
  • BVG § 1 Abs 4

Leitsatz:

1. Wer sich im 2.Weltkrieg dem Wehrdienst durch eine auf freiem Willensentschluß beruhende Selbstschädigung entzogen hat, kann keine Entschädigung verlangen (Abgrenzung zu Selbsttötung, BSG vom 26.2.1992-9a RV30/90) .

Fundstelle:

SozR 3 - 3100 § 1 Nr 6 (LT1)
RegNr 20521 (BSG-Intern)

Rechtszug:

vorgehend LSG Essen 1991-05-24 L 6 V 16/91

Rechtsweg:

Es liegen keine Informationen zum Rechtsweg vor.

Quelle:

JURIS-GmbH

Referenznummer:

KSRE014063408


Informationsstand: 01.03.1993