Sprungnavigation Tastaturkurzbefehle

Suche und Service

Inhalt

Urteil
Krankenversicherung - keine Kostenübernahme eines antiallergenen Matratzenüberzugs

Gericht:

LSG Berlin 9. Senat


Aktenzeichen:

L 9 Kr 78/94


Urteil vom:

15.03.1995


Grundlage:

  • SGB 5 § 27 Abs 1 S 2 Nr 3 Fassung 1992-12-21 |
  • SGB 5 § 32 Abs 1 Fassung 1992-12-21 |
  • SGB 5 § 33 Abs 1 Fassung 1992-12-21

Orientierungssatz:

1. Die Krankenkasse hat die Kosten für einen antiallergenen Matratzenüberzug weder im Rahmen der Heilmittelversorgung noch im Rahmen der Hilfsmittelversorgung zu übernehmen.

Rechtsweg:

SG Berlin 1994-03-25 - S 72 Kr 743/92
anhängig BSG 1 RK 8/95

Quelle:

JURIS-GmbH

Referenznummer:

KSRE044310518


Informationsstand: 28.08.1995