Inhalt

Urteil
Mikroportanlage als Hilfsmittel iS der Krankenversicherung

Gericht:

SG Stade 3. Kammer


Aktenzeichen:

S 3 Kr 10/79


Urteil vom:

18.04.1980


Grundlage:

  • RVO § 182b Fassung 1974-08-07

Leitsatz:

1. Eine Mikroportanlage ist jedenfalls dann Hilfsmittel iS der Krankenversicherung, wenn sie in der Schule benutzt wird, um das gehörgeschädigte Kind einem gesunden Kind weitgehendst gleichzustellen.

Rechtsweg:

Es liegen keine Informationen zum Rechtsweg vor.

Quelle:

JURIS-GmbH

Referenznummer:

KSRE014861117


Informationsstand: 01.03.1993