Inhalt
Icon Literatur
Icon Graue Literatur

Dokumentart(en): Graue Literatur Forschungsergebnis Online-Publikation
Titel der Veröffentlichung: Versichertenbefragung zum Reha-Management

Abschlussbericht 12.12.2018

Bibliographische Angaben

Autor/in:

Schmidt, Nicola; Habekost, Doris

Herausgeber/in:

Institut für Arbeit und Gesundheit der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IAG)

Quelle:

Dresden: Eigenverlag, 2018, 84 Seiten: PDF

Jahr:

2018

Der Text ist von:
Schmidt, Nicola; Habekost, Doris

Den Text gibt es seit:
2018

Ganzen Text lesen (PDF | 3,6 MB)

Inhaltliche Angaben

Abstract:

Das steht in dem Text:

Die Versichertenbefragung hatte als Ziel, die Zufriedenheit der Versicherten mit dem RehaManagement und dem Rehabilitationsprozess im Bereich der gesetzlichen Unfallversicherung festzustellen. Außerdem sollten neutral und ergebnisoffen einige wichtige Kriterien des Handlungsleitfadens zum DGUV-weiten Reha-Management abgefragt werden, um dessen Inhalte zu überprüfen. Gleichzeitig war mit der Befragung die Erwartung verbunden, die Effektivität und den Erfolg des Reha-Managements nachzuweisen.

Die Versichertenbefragung ist damit ein Teil der Qualitätssicherung im Rehabilitations- und Teilhabebereich der gesetzlichen Unfallversicherung.

[Aus: Information des Herausgebers]

Wo bekommen Sie den Text?

Institut für Arbeit und Gesundheit der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IAG)
https://www.dguv.de/iag/publikationen/index.jsp

Weitere Informationen zur Veröffentlichung

Institut für Arbeit und Gesundheit der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IAG)
https://www.dguv.de/iag/publikationen/index.jsp

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.

Schlagworte:

ICF-bezogene Informationen im ICF-Lotsen:

Referenznummer:

R/NV5595

Informationsstand: 12.02.2021