Sprungnavigation Tastaturkurzbefehle

Suche und Service

Urteil
Verböserungsverbot - Verbot der reformatio in peius im Widerspruchsverfahren - Prüfzeitpunkt bei Anfechtungsklagen - Gesamt-GdB - Einzel-GdB - richterliche Prüf- und Beurteilungskompetenz

Gericht:

BSG 9. Senat


Aktenzeichen:

9/9a RVs 2/92


Urteil vom:

05.05.1993


Grundlage:

Leitsatz:

1. Zur reformatio in peius im Widerspruchsverfahren.
2. Die Bildung des Gesamt-GdB kann mit der isolierten
Beanstandung eines Einzel-GdB nicht mit Erfolg gerügt
werden.

Fundstelle:

RegNr 20943 (BSG-Intern)
Passivzitierung

Rechtszug:

vorgehend SG Koblenz 1990-07-20 S 4 Us 295/89
vorgehend LSG Mainz 1991-11-29 L 4 Vs 75/90

Rechtsweg:

Es liegen keine Informationen zum Rechtsweg vor.

Quelle:

JURIS-GmbH

Referenznummer:

KSRE022123419


Informationsstand: 31.07.1993