Inhalt

Detailansicht

  • aktuelle Seite: Gesetz

Angaben zum Gesetz

Kriegsopferfürsorgeverordnung - KFürsV

Abschnitt 8: Einkommen, Einkommensberechnung



KFürsV § 38 Einkommensberechnung in besonderen Fällen



Ist der Bedarf einmalig oder nur von kurzer Dauer und duldet die Entscheidung über die Hilfe keinen Aufschub, kann der Träger der Kriegsopferfürsorge nach Anhörung der Einkommensbezieher die Einkünfte schätzen.


Stand:

12.12.2019




Referenznummer:

R/RKFÜRSV038


Weitere Informationen

Schlagworte:
  • Bedarf /
  • Bedarfsdauer /
  • Berechnung /
  • Einkommen /
  • Gesetz /
  • Kriegsopferfürsorge /
  • Kriegsopferfürsorgeverordnung /
  • Schätzung