Inhalt

in Urteilen und Gesetzen blättern

  • aktuelle Seite: Gesetz

Angaben zum Gesetz

Sozialgesetzbuch Drittes Buch (Arbeitsförderung) - SGB III

Drittes Kapitel: Aktive Arbeitsförderung
Siebter Abschnitt: Teilhabe behinderter Menschen am Arbeitsleben
Dritter Unterabschnitt: Besondere Leistungen
Erster Titel: Allgemeines



SGB 3 § 118 Leistungen



Die besonderen Leistungen umfassen

1. das Übergangsgeld,

2. das Ausbildungsgeld, wenn ein Übergangsgeld nicht gezahlt werden kann,

3. die Übernahme der Teilnahmekosten für eine Maßnahme.

Die Leistungen werden auf Antrag durch ein Persönliches Budget erbracht; § 29 des Neunten Buches gilt entsprechend.

Stand:

22.11.2019




Quelle:

Bundesgesetzblatt


Quelle:

Bundesgesetzblatt 2011, Teil I, Nr. 70, S. 2983


Referenznummer:

SGB3118


Weitere Informationen

Schlagworte:
  • aktive Arbeitsförderung /
  • Arbeitsförderung /
  • Arbeitsleben /
  • Ausbildung /
  • Ausbildungsgeld /
  • Behinderung /
  • berufliche Integration /
  • berufliche Rehabilitation /
  • Berufsausbildung /
  • besondere Leistung /
  • Förderung /
  • Fortbildung /
  • Gesetz /
  • Leistung /
  • Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben /
  • Leistungsanspruch /
  • Maßnahmekosten /
  • Maßnahmekosten /
  • Persönliches Budget /
  • Rehabilitationsmaßnahme /
  • Schwerbehinderung /
  • SGB III /
  • Teilnahmekosten /
  • Übergangsgeld

in Urteilen und Gesetzen blättern