Inhalt

in Urteilen und Gesetzen blättern

  • aktuelle Seite: Gesetz

Angaben zum Gesetz

Eingliederungshilfe-Verordnung (Verordnung nach § 60 des Zwölften Buches Sozialgesetzbuch) - EinglHVO

Abschnitt 2: Leistungen der Eingliederungshilfe



EinglHVO § 13a Ausbildung für eine sonstige angemessene Tätigkeit



Hilfe zur Ausbildung für eine sonstige angemessene Tätigkeit im Sinne des § 54 Abs. 1 Satz 1 des Zwölften Buches Sozialgesetzbuch in Verbindung mit den §§ 49 und 58 des Neunten Buches Sozialgesetzbuch sowie der Hilfe im Sinne des § 54 Abs. 1 Satz 1 Nr. 3 des Zwölften Buches Sozialgesetzbuch wird insbesondere gewährt, wenn die Ausbildung für einen Beruf aus besonderen Gründen, vor allem wegen Art und Schwere der Behinderung, unterbleibt. § 13 Abs. 2 gilt entsprechend.

Stand:

23.12.2016




Quelle:

Bundesgesetzblatt 2001, Teil I, Nr. 27, S. 1114


Referenznummer:

R/REingl13a


Weitere Informationen

Schlagworte:
  • angemessene Tätigkeit /
  • Ausbildung /
  • Ausbildungshilfe /
  • Behinderung /
  • berufliche Integration /
  • Berufsausbildung /
  • Eingliederungshilfe /
  • Eingliederungshilfe-Verordnung /
  • Gesetz /
  • Rehabilitationsmaßnahme /
  • Schwerbehinderung

in Urteilen und Gesetzen blättern