Inhalt

Mee(h)r hören (05.06.2019)

Methoden für besseres Hören am Arbeitsplatz

Ausschnitt Seminarflyer: Mee(h)r hren - Methoden für besseres Hören am Arbeitsplatz

Mit einer Hörschädigung voll am Arbeitsleben teilzunehmen, ist für viele eine große Herausforderung. Es kann leicht zu Missverständnissen mit Kollegen/-innen oder der Führungsebene kommen. Diese liegen oft in der Hörschädigung begründet und werden als solche Ursachen jedoch nicht erkannt. Die Anforderung im Beruf wird zur Doppelbelastung: die volle Arbeitsleistung soll erbracht werden und das bei gleichzeitig stärkerer körperlicher Belastung.

Die VHS Friesland bietet deshalb im September 2019 einen interssanten Bildungsurlaub für berufstätige Menschen mit Hörschädigung auf der Insel Langeoog an.

Inhaltliche Schwerpunkte werden sein:

  • Kennenlernen von Methoden Hörstress zu reduzieren
  • hilfreichen Methoden das Hören am Arbeitsplatz zu verbessern
  • allgemeines Hörtraining zur Verbesserung des Sprachverstehens
  • Anregungen und Ideen zum selbstständigen Üben
  • Entspannungsmethoden, die Hörstress reduzieren
  • Kennenlernen von Hilfsmaterialien, z.B. FM-Anlage
  • Analyse von und Hilfestellungen für kommunikative Situationen am Arbeitsplatz

Mehr Informationen finden Sie hier im: Seminarflyer.