Inhalt

Überstunden

Überstunden sind Arbeitsstunden, die über die vereinbarte oder betriebsübliche Arbeitszeit hinausgehen. Arbeitgeber/innen können von ihren schwerbehinderten Beschäftigten verlangen, Überstunden zu machen, soweit dies im Rahmen des Direktionsrechtes erlaubt ist und solange die gesetzlich zulässige tägliche Arbeitszeit von acht Stunden nicht überschritten wird. Erst wenn dies der Fall ist, findet die Regelung des SGB IX zur Mehrarbeit Anwendung.

(ml) 2017