Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Rechtliche Rahmenbedingungen für die Übergänge behinderter Menschen, insbesondere zur Hochschule


Autor/in:

Welti, Felix; Ramm, Diana


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

RP Reha, 2017, 4. Jahrgang (Heft 1), Seite 9-15, Halle (Saale): Universitätsverlag Halle-Wittenberg, ISSN: 2366-7877


Jahr:

2017



Abstract:


In dem Beitrag verdeutlichen die Autor/innen am Beispiel Hessen die rechtlichen Rahmenbedingungen für Übergänge behinderter Menschen. Sie gehen beispielsweise auf Regelungen aus dem Grundgesetz, dem Hessischen Hochschulgesetz, der UN-Behindertenrechtskonvention sowie dem Sozialrecht ein. Rechtliche Probleme und Lösungen für Übergangssituationen werden skizziert und des Weiteren wird die Frage diskutiert, ob es einer spezifischen Übergangsinstitution bedarf.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


RP Reha - Recht und Praxis der Rehabilitation
Homepage: https://uvhw.de/rp-reha.html

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0184/0059


Informationsstand: 30.03.2017

in Literatur blättern