Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Absicherung und Vermeidung von Invalidität - Reformbaustelle Erwerbsminderungsrente


Autor/in:

Neumann, Dirk


Herausgeber/in:

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)


Quelle:

Soziale Sicherheit, 2018, 67. Jahrgang (Heft 4), Seite 144-148, Frankfurt am Main: AiB, ISSN: 0490-1630


Jahr:

2018



Abstract:


Zu den Kernaufgaben der gesetzlichen Rentenversicherung gehört neben der Absicherung im Alter auch die materielle Versorgung der Menschen, die aufgrund gesundheitlicher Einschränkungen nicht mehr oder nun noch teilweise am Erwerbsleben teilhaben können.

Die Leistungshöhe der Rente wegen verminderter Erwerbsfähigkeit wurde in den letzten Jahren angehoben. Es besteht jedoch weiterhin dringender Bedarf an Reformen rund um den Zugang zu dieser Rentenart sowie zur Vermeidung von Invalidität. Der Beitrag erläutert, wie solche Reformen aussehen könnten.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


Soziale Sicherheit - Zeitschrift für Arbeit und Soziales
Homepage: https://www.bund-verlag.de/zeitschriften/soziale-sicherheit/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0172/0097


Informationsstand: 28.08.2018

in Literatur blättern