Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Selbstbestimmte Entscheidungen: Übergang Förderschule-Beruf in Bayern


Autor/in:

Gößl, Klaus


Herausgeber/in:

Bundesverband Evangelische Behindertenhilfe e.V. (BEB)


Quelle:

Orientierung, 2011, Heft 2, Seite 25-28, Reutlingen: Grafische Werkstätte, ISSN: 0720-2172


Jahr:

2011



Abstract:


Im Jahr 2007 riefen das Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen und das Staatsministerium für Unterricht und Kultur das Vorhaben 'Übergang Förderschule-Beruf, Förderschwerpunkte geistige Entwicklung' ins Leben. Es richtete sich an SchülerInnen, die motiviert sind, eine Beschäftigung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt aufzunehmen.

In den letzten beiden Schuljahren bietet der Integrationsfachdienst (IFD) individuelle Unterstützung auf dem Weg von der Schule in die Arbeitswelt. Damit sollen eine Stärkung des selbstbestimmten Handelns und Entscheidens sowie eine Erweiterung der beruflichen Perspektiven erreicht werden.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Projekt Übergang Förderschule - Beruf | REHADAT-Forschung
Projekt Wissenschaftliche Begleitung zum Projekt Übergang Förderschule-Beruf | REHADAT-Forschung




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


Orientierung
Homepage: https://www.beb-orientierung.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0157/8767


Informationsstand: 16.06.2011

in Literatur blättern