Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Bundesteilhabegesetz - Menschen mit Assistenzbedarf haben mehr Auswahl: Die Werkstätten bekommen Konkurrenz


Autor/in:

Plehn, Jörg


Herausgeber/in:

Bundesverband Evangelische Behindertenhilfe e.V. (BEB)


Quelle:

Orientierung, 2018, Heft 4, Seite 33-35, Reutlingen: Grafische Werkstätte, ISSN: 0720-2172


Jahr:

2018



Abstract:


Durch das Bundesteilhabegesetz (BTHG) werden die Werkstätten in eine neue Situation gebracht. Neben ihnen wird es zukünftig andere Anbieter und Anbieterinnen, nämlich die sogenannten 'Anderen Leistungsanbieter' geben.

Jörg Plehn, Verfasser und Geschäftsführer von proTeam Himmelsthür, ist sich sicher, dass dies die Werkstättenlandschaft positiv stimulieren wird. Insbesondere für die Menschen mit Unterstützungsbedarf, die in Werkstätten arbeiten, werden die Auswirkungen positiv sein.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Orientierung
Homepage: https://www.beb-orientierung.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0157/0097


Informationsstand: 17.12.2018

in Literatur blättern