Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Ein automatisches Kniegelenk für Beinorthesen


Autor/in:

Rietman, J. S.; Goudsmit, J.; Meulemans, D. [u. a.]


Herausgeber/in:

Bundesinnungsverband für Orthopädie-Technik (BIV-OT)


Quelle:

Orthopädie-Technik, 2004, 55. Jahrgang (Heft 11), Seite 889-893, Dortmund: Orthopädie-Technik, ISSN: 0340-5591


Jahr:

2004



Abstract:


Der Beitrag beschreibt ein neues automatisches Gelenk für Beinorthesen, das Kniestabilität in der Standphase bietet und die Kniebeugung beim Vorschwingen erlaubt. Eine Indikation für das Gelenk ist Parese oder Lähmung der Quadrizepsmuskulatur.

Bei drei Patienten, die dieses Gelenk in einer Knieorthese trugen, wurde eine instrumentelle Ganganalyse durchgeführt. Es zeigt sich, dass die Orthese die Patienten insofern zufrieden stellt, als sie damit ohne Knee-Lock-System gehen können.


Weitere Informationen:


Englisches Abstract:

An Automatic Knee Joint for Lower Limb Orthoses


Abstract:


The article describes a new automatic knee joint for lower limb orthoses that offers knee stability during stance phase and on the other hand permits knee flexion during swing phase. Indications for this new joint are paresis or complete paralysation of the quadriceps musculature.

Three patients wearing the knee joint were analysed by means of instrumented gait analysis. The results of these tests clearly demonstrate that the patients were satisfied with the orthosis and that they could walk without using a conventional knee lock system.


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Kniegelenkpassteile | REHADAT-Hilfsmittel




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Orthopädie-Technik
Homepage: https://verlag-ot.de/fachzeitschrift/kurzportrait/index_ger....

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0134/0040


Informationsstand: 30.11.2004

in Literatur blättern