Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Die Globalisierung des europäischen Gesundheitsmarktes

Eine Standortbestimmung für den Hilfsmittelbereich



Autor/in:

Bauernfeind, Hans B.


Herausgeber/in:

Bundesinnungsverband für Orthopädie-Technik (BIV-OT)


Quelle:

Orthopädie-Technik, 2002, 53. Jahrgang (Heft 5), Seite 364-366, Dortmund: Orthopädie-Technik, ISSN: 0340-5591


Jahr:

2002



Abstract:


Die Globalisierungstendenzen ziehen auf dem europäischen Markt in vieler Hinsicht Angleichungen im Recht der EU-Staaten nach sich. Auch im Bereich des Gesundheitsmarktes ist eine Harmonisierung vonnöten.

Der Artikel zeigt kurz Vor- und Nachteile der einzelnen EU-Staaten in Bezug auf den Hilfsmittelbereich auf und gibt Hinweise, welche Konzepte der Verbesserung und Angleichung bedürfen.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Projekte zu Gesundheitsökonomie | REHADAT-Forschung




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Orthopädie-Technik
Homepage: https://verlag-ot.de/fachzeitschrift/kurzportrait/index_ger....

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0134/0015


Informationsstand: 29.07.2002

in Literatur blättern