Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Betriebliches Gesundheitsmanagement im Landkreis Reutlingen


Autor/in:

Siegel, Achim; Hoge, Aileen C.; Ehmann, Anna T. [u. a.]


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Public Health Forum, 2020, Volume 28 (Issue 2), Seite 107-112, Berlin: De Gruyter, ISSN: 0944-5587 (Print); 1876-4851 (Online)


Jahr:

2020



Abstract:


Auf Basis eines standardisierten Fragebogens wurden in einer Querschnittstudie im Landkreis Reutlingen nahezu flächendeckend Unternehmensvertreterinnen und Unternehmensvertreter zum Stand gesundheitsbezogener Angebote in ihren Betrieben befragt.

Erhoben wurden Angebote in den Bereichen Betriebliche Gesundheitsförderung, Arbeits- und Gesundheitsschutz, Personalentwicklung und Betriebliches Eingliederungsmanagement sowie die Zufriedenheit der Unternehmensvertreterinnen und Unternehmensvertreter mit diesen Angeboten.

Die Ergebnisse weisen auf Defizite auch bei gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen hin; eine Unterstützung vor allem kleiner und mittlerer Unternehmen bei der Implementierung erscheint angezeigt.


Weitere Informationen:


Englisches Abstract:

Workplace health management in the county of Reutlingen


Abstract:


Based on a standardized questionnaire, company representatives in the county of Reutlingen, Germany, were interviewed in a cross-sectional study about health-related services in their companies.

Specifically, offers and services in the areas of workplace health promotion, occupational health and safety, personnel development and company reintegration management were surveyed as well as company representatives' satisfaction with these offers and services.

The results show deficits even in legally prescribed measures; support, especially for small and medium-sized enterprises, in implementing such measures seems to be appropriate.


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


Public Health Forum
Homepage: https://www.degruyter.com/view/j/pubhef

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0121/0094


Informationsstand: 20.10.2020

in Literatur blättern