Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Vorzeitiges Ausscheiden aus dem Erwerbsleben frühzeitig erkennen


Autor/in:

Bitzer, Eva Maria; Flaig, Simone


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Public Health Forum, 2020, Volume 28 (Issue 2), Seite 103-106, Berlin: De Gruyter, ISSN: 0944-5587 (Print); 1876-4851 (Online)


Jahr:

2020



Abstract:


Die Einführung des Gesetzes zur Flexibilisierung des Übergangs vom Erwerbsleben in den Ruhestand und zur Stärkung von Prävention und Rehabilitation im Erwerbsleben (Flexirentengesetz) im Jahr 2017 verpflichtet die Deutsche Rentenversicherung (DRV) zur Erprobung und rentenversicherungsträgerübergreifenden Evaluation einer freiwilligen, individuellen, berufsbezogenen Gesundheitsvorsorge für DRV-Versicherte über 45 Jahre (zum Ü45-Check).


Weitere Informationen:


Englisches Abstract:

Screening for and prevention of early retirement


Abstract:


The introduction of the law to flexibilisation of the transition from working life to retirement and on strengthening prevention and rehabilitation in working life (flexi pension law) in 2017 the German Pension Insurance (DRV) obliges to test and evaluate pension insurance institute-across voluntary, individual, occupational health care for DRV-insured persons over 45 years - Ü45-Check.


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Public Health Forum
Homepage: https://www.degruyter.com/view/j/pubhef

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0121/0093


Informationsstand: 20.10.2020

in Literatur blättern