Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Zugänglichkeit und Barrierefreiheit der gesundheitlichen Infrastruktur


Autor/in:

Welti, Felix


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Public Health Forum, 2017, Volume 25 (Issue 4), Seite 274-276, Berlin: de Gruyter, ISSN: 0944-5587 (Print); 1876-4851 (Online)


Jahr:

2017



Abstract:


Gleichberechtigter Zugang zur gesundheitlichen Versorgung für Menschen mit Behinderungen ist durch das Benachteiligungsverbot im Grundgesetz und das Recht auf Gesundheit nach Artikel 25 UN-Behindertenrechtskonvention geboten. Konkretisiert wird dies durch das Behindertengleichstellungsgesetz (BGG) und das Sozialgesetzbuch (SGB). Die Evaluation des BGG hat 2014 deutliche Mängel im Recht und seiner Umsetzung aufgezeigt. Der Gesetzgeber hat seitdem einzelne Schritte unternommen. Weitere Forschung ist erforderlich.


Weitere Informationen:


Englisches Abstract:

Accessibility of the health care infrastructure


Abstract:


Equal Access to Health Care for Persons with Disabilities is enshrined in the German Constitution and the Right to Health Care according to Art. 25 of the United Nations' Convention of Persons with Disabilities. This is concretized in the German Disabled Equal Rights Act (BGG) and the Social Code (SGB). The evaluation of the BGG in 2014 has shown deficiencies in law and practice. Legislation has taken several steps since then. Further research is needed.


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


Public Health Forum
Homepage: https://www.degruyter.com/view/j/pubhef

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0121/0055


Informationsstand: 07.03.2018

in Literatur blättern