Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Die Bewertung der Arbeitszufriedenheit

Eine standardisierte Methode zur Befragung behinderter und nichtbehinderter Beschäftigter



Autor/in:

Pfaff, Simon; Kuhn, Marc


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Arbeit, 2016, 25. Jahrgang (Heft 1-2), Seite 57-79, Oldenbourg: De Gruyter, ISSN: 0941-5025


Jahr:

2016



Abstract:


Eine hohe Arbeitszufriedenheit hat, unabhängig vom Grad der Behinderung, nicht nur einen positiven Einfluss auf die Lebensqualität der Beschäftigten, sondern auch eine hohe Bedeutung für den Arbeitgeber. Trotzdem finden sich in der standardisierten Umfrageforschung kaum Arbeiten, die sich systematisch der Zufriedenheit behinderter und nichtbehinderter Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer widmen.

In dem Beitrag zur Methodenentwicklung und Methodendiskussion entwickeln wir basierend auf verfügbaren Messinstrumenten einen Vorschlag zur Messung der allgemeinen Arbeitszufriedenheit. Auf der Grundlage einer Befragung in Integrationsfirmen in Baden-Württemberg prüfen wir die Aspekte der Reliabilität und Validität des Erhebungsinstruments. Dabei stellen wir fest, dass die resultierende Datenqualität als zufrieden stellend angesehen werden kann.


Weitere Informationen:


Englisches Abstract:

The Evaluation of Job Satisfaction

A Standardized Method for Surveying Handicapped and Non-Handicapped Employees

Abstract:


A high level of job satisfaction has, regardless of the degree of disability, not only a positive impact on the quality of life of employees, but also a positive effect on the company's performance. Nevertheless, in standardized survey research there are hardly any approaches systematically dedicated to the job satisfaction of handicapped and non-handicapped employees.

In this paper, we therefore pick up on earlier instruments and develop a proposal to measure general job satisfaction. Based on a survey in the state of Baden-Wuerttemberg, we verify different aspects of reliability and validity of the questionnaire. Thereby we confirm that resulting data quality is satisfactory.


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


ARBEIT - Zeitschrift für Arbeitsforschung, Arbeitsgestaltung und Arbeitspolitik
Homepage: https://www.degruyter.com/view/j/arbeit

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0119/0025


Informationsstand: 02.02.2017

in Literatur blättern