Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Ich habe meinen Weg gefunden


Autor/in:

Wiek, Sandra


Herausgeber/in:

Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband e.V. (DBSV)


Quelle:

Die Gegenwart, 2011, 65. Jahrgang (Heft 2), Seite 28-29, Berlin: Eigenverlag


Jahr:

2011



Link(s):


Ganzen Text lesen (HTML)


Abstract:


Der Artikel beschreibt den Lebensweg der mittlerweile 25-jährigen Sandra W., bei der im Kindesalter Retinitis pigmentosa (RP) diagnostiziert wurde.

Nach schweren Jahren auf der Hauptschule und einem nachgeholten Fachabitur hat sie sich letztendlich umorientiert, nachdem eine Banklehre aufgrund der Behinderung scheiterte.

Sie entschloss sich für eine Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation beim Berufsbildungswerk in Soest und hat gute Chancen, auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt eine Anstellung zu finden.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


LWL-Berufsbildungswerk Soest - Förderzentrum für blinde und sehbehinderte Menschen | REHADAT-Angebote und Adressen




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Verbandszeitschrift Sichtweisen (vormals: 'Die Gegenwart')
Homepage: https://www.dbsv.org/verbandszeitschrift-sichtweisen.html

Sichtweisen erscheint in verschiedenen Formaten: als sehbehindertengerechte Schwarzschrift-Ausgabe, in Punktschrift zum Lesen mit den Fingern oder zum Hören auf der DAISY-CD 'DBSV-Inform', die zusätzlich die Hörzeitschriften der DBSV-Landesvereine enthält.

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0114/8590


Informationsstand: 01.03.2011

in Literatur blättern