Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

m4guide: Eine Vision wird Wirklichkeit


Autor/in:

Peter, Hans-Karl


Herausgeber/in:

Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband e.V. (DBSV)


Quelle:

Die Gegenwart, 2016, 70. Jahrgang (Heft 10), Seite 11-16, Berlin: Eigenverlag


Jahr:

2016



Link(s):


Link zu dem Beitrag (HTML)


Abstract:


Der 'm4guide' ist der Prototyp einer neuartigen Navigations-App und ermöglicht die sichere Zielführung für blinde Menschen im Straßenraum, in Gebäuden und in öffentlichen Verkehrsmitteln. Von 2012 bis 2016 entwickelten der DBSV und angesehene Forschungs-, IT- und Verkehrsunternehmen diese App. Und dabei soll es nicht bleiben: Nach Abschluss des von der Bundesregierung geförderten Projekts soll 'm4guide' bis 2018 in die Fahrinfo-App des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg integriert werden.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Projekt m4guide | REHADAT-Forschung




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Verbandszeitschrift Sichtweisen (vormals: 'Die Gegenwart')
Homepage: https://www.dbsv.org/verbandszeitschrift-sichtweisen.html

Sichtweisen erscheint in verschiedenen Formaten: als sehbehindertengerechte Schwarzschrift-Ausgabe, in Punktschrift zum Lesen mit den Fingern oder zum Hören auf der DAISY-CD 'DBSV-Inform', die zusätzlich die Hörzeitschriften der DBSV-Landesvereine enthält.

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0114/0102


Informationsstand: 03.01.2017

in Literatur blättern