Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Ausgaben für Rehabilitation und Teilhabe im Jahr 2014


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation e.V. (BAR)


Quelle:

Reha-Info, 2016, Nummer 1, Seite 1-3, Frankfurt am Main: Eigenverlag


Jahr:

2016



Link(s):


Ganzen Text lesen (HTML)


Abstract:


Ausgaben für Reha und Teilhabe
Ohne Zahlen geht es nicht. Denn bedarfsgerechte Sozialpolitik fußt auf ausführlichen und genauen Fakten. Dass Reha eine verlässliche Datenlage braucht, machen neben der Praxiserfahrung vor allem Handlungsaufträge, wie in Artikel 31 der UN-BRK (Statistik und Datensammlung) festgeschrieben, deutlich. Nur so können Maßnahmen zur umfassenden Verwirklichung von Rehabilitation und Teilhabe ergriffen und umgesetzt werden. Daher bündelt die BAR jährlich die aktuellen trägerspezifischen Zahlen, Daten und Fakten, bereitet sie auf und stellt sie ihren Mitgliedern und der Öffentlichkeit zur Verfügung. Im 3-Jahresvergleich zeigt die BAR-Statistik die Ausgaben der unterschiedlichen Reha-Träger für Rehabilitation und Teilhabe.

32,6 Mrd. Euro für Reha-Leistungen
Dass die Ausgaben für Reha und Teilhabe kontinuierlich steigen, macht nicht nur der Dreijahresvergleich deutlich. Geht man weiter zurück und blickt auf die letzten 10 Jahre, ist ein steter Aufwärtstrend erkennbar, der sich 2014 fortsetzt. Auch das vergangene Jahr verzeichnet eine trägerübergreifende Ausgabensteigerung von diesmal 4,3 % im Vergleich zu 2013. Im 10-Jahresvergleich ergibt sich eine Steigerung von 27,3 %. Das entspricht einem Mehr von 6,9 Mrd. Euro gegenüber 2004 und setzt damit ein positives Zeichen in Richtung Inklusion. Lässt sich der Aufwärtstrend auch auf die einzelnen Trägerbereiche übertragen? Dazu erfolgt eine nähere Betrachtung der Zahlen.

[Aus: Information der Herausgeberin]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Weitere Artikel aus der Serie 'Ausgaben für Rehabilitation und Teilhabe' | REHADAT-Literatur




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Reha-Info - Beilage in der Zeitschrift Die Rehabilitation
Homepage: https://www.bar-frankfurt.de/publikationen/reha-info/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0103/1007x14


Informationsstand: 11.03.2016

in Literatur blättern