Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Nachrichten auf den Punkt gebracht - Mein Alltag in der Nachrichtenredaktion eines Lokalradios im Sauerland und der Weg dorthin


Autor/in:

Decker, Sebastian


Herausgeber/in:

Deutscher Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf e.V. (DVBS); Deutsche Blindenstudienanstalt e.V. (blista)


Quelle:

horus, 2018, 82. Jahrgang (Heft 3), Seite 138-140, Marburg: DVBS, ISSN: 0724-7389


Jahr:

2018



Link(s):


Link zu dem Beitrag (HTML)


Abstract:


Der Verfasser berichtet über Meilensteine seines Lebens und beschreibt seinen Weg von dem Kindheitstraum, Radiomoderator zu werden, bis hin zu seinem jetzigen Beruf. Während der Schulzeit erfuhr er, dass das freie Radio in Marburg Radioworkshops für blinde und sehbehinderte Menschen anbot, wo er dann eine halbstündige Sendung moderieren konnte.

Nach seinem Schulabschluss absolvierte er sein erstes Praktikum bei einem Radiosender, später studierte er Kulturwissenschaften, Medienwissenschaften und Musikwissenschaften. Danach fand er eine Tätigkeit als freiberuflicher Mitarbeiter in einer Nachrichtenredaktion.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


horus - Marburger Beiträge
Homepage: https://www.dvbs-online.de/index.php/publikationen/horus

Die Fachzeitschrift erscheint viermal jährlich in Schwarzschrift, Blindenschrift und als 'horus digital' auf CD.

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0073/0122


Informationsstand: 11.01.2019

in Literatur blättern