Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Ganz anders als andere Menschen


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft der Integrationsämter und Hauptfürsorgestellen (BIH)


Quelle:

ZB Zeitschrift: Behinderte Menschen im Beruf, 2010, Heft 4, Seite 12, Wiesbaden: Universum, ISSN: 1433-4089


Jahr:

2010



Link(s):


Ganzen Text lesen (HTML)
Ganzen Text lesen (in: ZB 4/2010) (PDF | 881 KB)


Abstract:


Christian K. ist Autist. Nach seiner Ausbildung zum mathematisch-technischen Assistenten fand er den beruflichen Einstieg in einer Spiele-Firma, wo er Computerspiele entwickelt. Dort litt er unter seinem Anderssein.

Erst mit der Diagnose Autismus im Jahr 2006 gelang es ihm, die Dinge einzuordnen. Geholfen hat ihm dabei auch der Besuch bei einer auf Autismus spezialisierten psychologischen Praxis in Bochum.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


ZB Behinderung & Beruf (ZB online)
Homepage: https://www.integrationsaemter.de/ZB/258c62/index.html

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0055/8612


Informationsstand: 15.03.2011

in Literatur blättern