Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Eignungsbeurteilung im Betrieb

Eine Bestandsaufnahme



Autor/in:

Albrod, Manfred


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

ASU, 2019, 54. Jahrgang (Ausgabe 12), Seite 782-787, Stuttgart: Gentner, ISSN: 0944-6052


Jahr:

2019



Abstract:


Die kontinuierliche Entwicklung der Arbeitsmedizin, ein mittlerweile etablierter Paradigmenwechsel hinsichtlich der Eigenverantwortung im Gesundheitsschutz und der informationellen Selbstbestimmung und nicht zuletzt auch ein wirksam werdender Generationenwechsel in der betriebsärztlichen Versorgung würden einen weitgehend gefestigten Konsens zum Stellenwert von Eignungsuntersuchungen erwarten lassen. Die Realität in zahlreichen Betrieben und viele aufgeregte Diskussionen in Kreisen der Betriebsmedizin belegen jedoch den Bedarf an weiterer Klärung.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


ASU - Zeitschrift für medizinische Prävention
Homepage: https://www.asu-arbeitsmedizin.com/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0026/0429


Informationsstand: 13.02.2020

in Literatur blättern