Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Digitaler Wandel in der Arbeitswelt


Autor/in:

Letzel, Stephan; Adolph, Lars; Oberlinner, Christoph [u. a.]


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

ASU, 2018, 53. Jahrgang (Ausgabe 11), Seite 694-707, Stuttgart: Gentner, ISSN: 0944-6052


Jahr:

2018



Link(s):


Link zu dem Beitrag (PDF, 307 KB).


Abstract:


Die Digitalisierung in unserer Gesellschaft einschließlich der Arbeitswelt schreitet rasant voran. Der Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz muss diese Digitalisierung begleiten, die Chancen, aber auch die Risiken sowie neue Formen von Belastungen und Beanspruchungen beinhalten. Auch datenschutzrechtliche Aspekte spielen bei der Arbeitsmedizinischen Betreuung in einem digitalen Umfeld eine große Rolle. Die moderne Arbeitswelt stellt also vielfältige Herausforderungen an die Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) und das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM).

Dieser Schwerpunkt bezieht folgende Themen mit ein:
- Digitaler Wandel in der Arbeitswelt
- Sicherheit und Gesundheit in der digitalen Arbeitswelt
- Gesundheitsmanagement 4.0
- Nutzung digitaler Assistenzsysteme


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


ASU - Zeitschrift für medizinische Prävention
Homepage: https://www.asu-arbeitsmedizin.com/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0026/0382


Informationsstand: 14.01.2019

in Literatur blättern