Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Gesundheitsmanagement in der Behörde - Dezentrale Strukturen als Herausforderung

Ein Beispiel der Polizei Nordrhein-Westfalen



Autor/in:

Funke, Thomas


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

ASU, 2017, 52. Jahrgang (Heft 5), Seite 329-331, Stuttgart: Gentner, ISSN: 0944-6052


Jahr:

2017



Abstract:


Der Beitrag befasst sich mit dem Betrieblichen bzw. Behördlichen Gesundheitsmanagement (BGM). Wenn sich Unternehmen, Organisationen oder Behörden mit diesem Thema auseinandersetzen, stehen Faktoren wie Gesundheit, Wohlbefinden, Arbeitsfreude und -zufriedenheit sowie Leistungsfähigkeit von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Fokus. Wenn die Implementierung eines BGM in dezentral aufgestellten Organisationen vorangetrieben werden soll, wird das Thema erst recht zur Herausforderung. Die Polizei des Landes Nordrhein-Westfalen stellt sich seit Beginn des Jahres 2009 diesen Herausforderungen.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


ASU - Zeitschrift für medizinische Prävention
Homepage: https://www.asu-arbeitsmedizin.com/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0026/0308


Informationsstand: 22.06.2017

in Literatur blättern