Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Gesund arbeiten in Thüringen - Ein Kooperationsprojekt von DGAUM und BARMER

Das Präventionsgesetz in der Praxis gestalten: Konzeption zu einem Modellvorhaben nach § 20g SGB V



Autor/in:

Nesseler, Thomas; Letzel, Stephan; Drexler, Hans


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

ASU, 2017, 52. Jahrgang (Ausgabe 3), Seite 162-165, Stuttgart: Gentner, ISSN: 0944-6052


Jahr:

2017



Abstract:


Das Modellvorhaben 'Gesund arbeiten in Thüringen' steht im Kontext von §20g SGB V (Präventionsgesetz) und wird im Rahmen einer Kooperation der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin (DGAUM) e.V. mit der BARMER umgesetzt.

Ziel dabei ist die Verbesserung der Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) und des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) in Thüringen unter Berücksichtigung des nationalen Gesundheitsziels 'Gesund leben und arbeiten', insbesondere für kleinere und mittlere Unternehmen (KMU) in ländlichen und strukturschwächeren Regionen dieses Bundeslandes.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


ASU - Zeitschrift für medizinische Prävention
Homepage: https://www.asu-arbeitsmedizin.com/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0026/0282


Informationsstand: 20.03.2017

in Literatur blättern