Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Braille-Tastatur für Personal-Computer: Vorteilhafte Kurzschrift-Eingabe


Autor/in:

Weber, P.


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Humane Produktion, humane Arbeitsplätze: Fachzeitschrift für humane und produktive Modernisierung in Industrie und Verwaltung, 1989, Heft 4, Seite 28-30, Wiesbaden: Vieweg, ISSN: 0172-8334


Jahr:

1989



Abstract:


Der Beitrag stellt eine kurzschriftfähige Braille-Tastatur für Personal-Computer vor, die auch den gleichzeitigen parallelen Anschluss der PC-Standard-Tastatur erlaubt. Auf der Grundlage der deutschen Blindenkurzschrift wird erläutert, wie die Elektronik der Braille-Tastatur die gekürzte Eingabe der Braille-Zeichen in eine für den PC erkennbare Impulsfolge übersetzt.

[Nachdruck] 13


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Brailletastaturen | REHADAT-Hilfsmittel




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Das Erscheinen der Zeitschrift wurde 1990 eingestellt.

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0005/0020


Informationsstand: 01.01.1989

in Literatur blättern