Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Die rechtliche Bedeutung sogenannter alterstypischer Veränderungen für die Minderung der Erwerbsfähigkeit, den Grad der Schädigungsfolgen und den Grad der Behinderungen

Teil I



Autor/in:

Kruschinsky, Michael


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Die Sozialgerichtsbarkeit (SGb), 2018, 65. Jahrgang (Heft 1), Seite 23, München: Schmidt, ISSN: 0943-1462


Jahr:

2018



Abstract:


Die rechtliche Bedeutung sogenannter alterstypischer Veränderungen für die Minderung der Erwerbsfähigkeit, den Grad der Schädigungsfolgen und den Grad der Behinderungen

Der Beitrag behandelt in diesem ersten Teil die Funktion, die Rechtsentwicklung und das Verwaltungsverfahrensrecht als gemeinsame Grundlagen. Danach schließt sich die Erörterung des GdB an, während die Betrachtung von MdE und GdS in einem zweiten Teil folgen.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Die Sozialgerichtsbarkeit (SGb)
Homepage: https://www.diesozialgerichtsbarkeit.de/archiv.html

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA9118


Informationsstand: 02.09.2019

in Literatur blättern