Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Zur Problematik des Einsatzes Leistungsgeminderter, Leistungsgewandelter und behinderterArbeitnehmer im gewerblich-technischen Bereich


Autor/in:

Sahelijo, E.; Schulz, U.


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Psychologie und Praxis, 1983, Heft 4, Göttingen: Hogrefe, ISSN: 0033-2992


Jahr:

1983



Abstract:


Um im Interesse der Behinderten (mit amtlich anerkannter Minderung der Erwerbsfähigkeit) und Leistungsgewandelten (die auf Grund eines betriebsärztlichen Attestes bestimmte Tätigkeiten nicht mehr oder nur mit Einschränkungen ausführen können oder dürfen) die Möglichkeiten eines anforderungsgerechten Arbeitseinsatzes zu erkunden, wurden in einem metallverarbeitenden Betrieb mit etwa 40.000 Beschäftigten unter Förderung des BMFT empirische Erhebungen durchgeführt und organisatorisch-technische Maßnahmen abgeleitet.

Ausgewählte Untersuchungsergebnisse einer schriftlichen Befragung werden zum Teil grafisch dargestellt: Art der teils sichtbaren, teils wenig oder gar nicht sichtbaren Behinderung, ' schwerfallende' Arbeitsbedingungen sowie Art der Tätigkeit und der Entlohnung. An 350 Arbeitsplätzen wurden Anforderungsanalysen durchgeführt, die die Befragungsergebnisse weitgehend stützten. Eine tätigkeitsspezifische Auswertung verdeutlicht, dass körperliche Belastungen und ungünstige Arbeitszeitregelungen den Grad der Gesundheitsgefährdung beeinflussen.

Abbau der Belastungsspitzen überhaupt und Verbesserung der Arbeitsgestaltung - so der Vorschlag als Konsequenz der Untersuchung - sollen einer Umsetzung der Betroffenen vorgezogen, die entsprechenden Arbeitsplatzuntersuchungen unter Beteiligung der Arbeitsplatzinhaber mittels eines neugeschaffenen Instrumentariums zu Anforderungs- und Belastbarkeitsanalyse durchgeführt werden.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Praxisbeispiele zu Arbeitsplätze in der Metallverarbeitung




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


Heute: Zeitschrift für Arbeits- und Organisationspsychologie A&O
Homepage: https://econtent.hogrefe.com/loi/zao

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA7032


Informationsstand: 11.04.1989

in Literatur blättern