Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Behinderte in kaufmännischen Ausbildungsberufen

Erfahrungen der Betriebe



Autor/in:

Diedrich, Helen


Herausgeber/in:

Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V. (DGFP)


Quelle:

Personalführung, 1983, Heft 1, Seite 291-294, Düsseldorf: Eigenverlag, ISSN: 0723-3868


Jahr:

1983



Abstract:


Erfahrungen mit Behinderten und Lernbeeinträchtigten in der betrieblichen Ausbildung hat die Arbeitsgemeinschaft der kaufmännischen Ausbildungsleiter beim Kuratorium der Deutschen Wirtschaft für Berufsausbildung gesammelt und jetzt veröffentlicht.

In der Dokumentation sind Erfahrungen mit Behinderten in kaufmännischen Ausbildungsberufen in Einzelfällen, aber auch Sondermaßnahmen zur Berufsvorbereitung, Eingliederung und Ergänzung der Ausbildung dargestellt. Sie basiert auf einer Umfrage bei den in der Arbeitsgemeinschaft vertretenen Unternehmen von 1981. Zentrale Aussagen dieser Dokumentation werden in dem Artikel referiert.

[IAB2]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Praxisbeispiele zu Arbeitsplätze im kaufmännischen Bereich




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


Fachmagazin Personalführung
Homepage: https://www.dgfp.de/mediathek/personalfuehrung/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA3802


Informationsstand: 24.10.1990

in Literatur blättern