Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Arbeitsprozessorientierung in der Rehabilitandenförderung in Berufen des Metallbereichs nach § 48 BBiG


Autor/in:

Bickmann, Jörg


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft für Berufsbildung in der Fachrichtung Metalltechnik e.V. (BAG Metall)


Quelle:

lernen und lehren, 2006, 21. Jahrgang (Sonderheft 2), Seite 66-71, Bremen: Eigenverlag, ISSN: 0940-7340


Jahr:

2006



Link(s):


Ganzen Text lesen (PDF | 4,7 MB)


Abstract:


Der Schulversuch ObaC 48 beschäftigt sich mit der arbeitsprozessorientierten Gestaltung der Rehabilitandenförderung in metalltechnischen Berufen. Auf der Grundlage durchgeführter Befragungen von Meistern, Vorarbeitern und Absolventen von Fördermaßnahmen sowie eigenen Arbeitsprozessanalysen werden die Lernfeldinhalte für die Ausbildung von Rehabilitanden entwickelt. Damit soll eine zielgruppenadäquate berufliche Ausbildung geschaffen werden, bei der die Inhalte und Strukturen betrieblicher Arbeitsprozesse ein wesentlicher Bezugspunkt sind, vergleichbar mit der Ausbildung im dualen System.

Gefördert werden sollen spezielle Schlüsselqualifikationen, die einen Einstieg in die Berufsarbeit ermöglichen sollen. Dazu zählen grob- und feinmotorische Grundfertigkeiten ebenso wie primäre Arbeitstugenden, Sozialkompetenzen und allgemeinbildende Qualifikationen. Dieser Ansatz mündet in ein Curriculum, das sowohl die Inhalte als auch die beteiligten Lernorte vernetzt und die Zusammenarbeit von Ausbildern, Sozialpädagogen und Lehrkräften der berufsbildenden Schule erleichtert.

[BIBB2]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


lernen & lehren
Homepage: http://verlag.lernenundlehren.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA3168


Informationsstand: 13.06.2016

in Literatur blättern