Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Sozialarbeit: Eine berufliche Perspektive für Sehgeschädigte?


Autor/in:

Bukowski, Jens; Kniel, Adrian; Lübke, Heidrun


Herausgeber/in:

Bundesanstalt für Arbeit (BA)


Quelle:

Informationen für die Beratungs- und Vermittlungsdienste - ibv, 1986, Nummer 49, Seite 1539-1543, Nürnberg: Eigenverlag, ISSN: 0723-8525


Jahr:

1986



Abstract:


Mit einer Befragung von 35 examinierten Sozialarbeitern/ Sozialpädagogen erfassten die Autoren die Grundgesamtheit der blinden und sehbehinderten Sozialarbeiter und Sozialpädagogen in der Bundesrepublik Deutschland.

Zum größten Teil haben sie in den letzten zehn Jahren ihr Examen gemacht, so dass sowohl Vergleiche mit der gegenwärtigen Berufssituation ihrer sehenden Kollegen gezogen als auch Anregung und Orientierung für Berufsanfänger gegeben werden können.

Das wesentliche Ergebnis der Untersuchung ist, dass sich die befragte Gruppe in der Berufseinmündung und Berufsausübung nicht grundsätzlich von ihren sehenden Fachkollegen unterscheidet und individuell ausgeprägte Stärken und Schwächen in den Arbeitsalltag einbringt.

[Aus: Autorenreferat]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


Das Erscheinen des Info-Dienstes wurde im Jahr 2003 eingestellt.

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA2823


Informationsstand: 24.10.1990

in Literatur blättern