Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Sozialstaat im Wandel


Sammelwerk / Reihe:

WERKHEFT, Band 04


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS)


Quelle:

Berlin: Eigenverlag, 2017, 276 Seiten: PDF


Jahr:

2017



Link(s):


Link zu dem Werkheft (PDF | 5 MB)


Abstract:


Die Werkhefte begleiten den Dialogprozess Arbeiten 4.0, bieten Einblick in die Diskurslage zu den Schwerpunktthemen der jeweiligen Ausgaben und bilden eine erweiterte Plattform für den fachlichen Austausch über die Zukunft der Arbeit.

Mit Beiträgen von:

- Thorben Albrecht
- Dr. Gerald Becker-Neetz
- Dr. Susanne Blancke
- Prof. Dr. Bernhard Boockmann
- Dr. Katrin Cholotta
- Dr. Janna Czernomoriez
- Anne Ebert
- Dr. Thomas Ebert
- Dr. Werner Eichhorst
- Yasmin Fahimi
- Benedikt Fahrenholtz
- Jan Philipp Hans
- Ulrike Hegewald
- Laila Heitmann
- Nina Hoppmann
- Dr. Marc Oliver Huber
- Dennis Huchzermeier
- Prof. Dr. Michael Hüther
- Dr. Stefan Kirchner
- Prof. Dr. Stephan
- Leibfried, Carolin Linckh
- Katharina Meier
- Benjamin Mikfeld
- DoreenMolnár
- Lukas Nüse
- Prof. Dr. Alexander Nützenadel
- Anna Primavesi
- Sven Rahner
- Sandra Reuse
- Prof. Dr. Dr. h. c. Bert Rürup
- Stefano Scarpetta
- Prof. Dr. Wolfgang Schroeder
- Michael Schulze
- Matthias Sutter
- Roland Tautz
- Dr. Reinhold Thiede
- Holger Winkler (LL.M.)
- Heike Zirden

[Aus: Information des Herausgebers]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Graue Literatur / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS)
Homepage: https://www.bmas.de/DE/Themen/Arbeitsmarkt/Arbeiten-vier-nul...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV9667x04


Informationsstand: 09.12.2019

in Literatur blättern