Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Teil 3: Epilepsie im Alltag und im Beruf


Sammelwerk / Reihe:

Informationen zu Epilepsie in Leichter Sprache


Autor/in:

van Kampen, Norbert; Büro für Leichte Sprache, proWerk Stiftung Bethel


Herausgeber/in:

Deutsche Epilepsievereinigung e.V.


Quelle:

Berlin: Verlag Epilepsie 2000, 2020, 1. Auflage, 56 Seiten: PDF, ISBN: 978-3-9818657-3-8


Jahr:

2020



Link(s):


Link zu der Veröffentlichung (PDF | 2,8 MB; Leichte Sprache)


Abstract:


Wir haben drei Broschüren mit Informationen zu Epilepsie in Leichter Sprache gemacht.

Die erste Broschüre ist im Januar 2019 erschienen.
Sie heißt: Epileptische Anfälle und die Krankheit Epilepsie.

In ihr geht es darum, was Epilepsie ist.
Und wie der Arzt erkennt, ob Sie eine Epilepsie haben.

Die zweite Broschüre ist im Dezember 2019 erschienen.

Sie heißt: Wie kann eine Epilepsie behandelt werden?
In ihr geht es darum, wie eine Epilepsie behandelt wird.
Und welche verschiedenen Behandlungs-Möglichkeiten es gibt.

Dies ist die dritte Broschüre.
In ihr geht es darum, wie man im Alltag mit Epilepsie gut leben kann.
Und wie man mit Epilepsie gut arbeiten kann.

Gut über Epilepsie Bescheid zu wissen, ist wichtig:
So können Sie mit dieser Krankheit gut leben.

Und Sie können ohne Angst leben.
Denn Sie wissen, was bei Epilepsie wichtig ist.

[Aus: Information der Herausgeberin]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Leichte Sprache / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Deutsche Epilepsievereinigung
Bundesgeschäftsstelle
Homepage: https://www.epilepsie-vereinigung.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV8936x03


Informationsstand: 13.03.2020

in Literatur blättern