Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

BTHG-Umsetzung - Die Eingliederungshilfe im SGB IX

Ein Arbeitsbuch für die Praxis



Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Paritätischer Wohlfahrtsverband Bayern e.V. - Bezirksverband Oberbayern


Quelle:

Regensburg: Walhalla, 2019, 1. Auflage, 240 Seiten, ISBN: 978-3-8029-7573-8


Jahr:

2019



Abstract:


Am 1. Januar 2020 ist es soweit, die 3. Reformstufe des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) - die neue Eingliederungshilfe im SGB IX - gilt. Das Autor*innen-Team erläutert, was dies in der Praxis für die einzelnen Leistungsbereiche bedeutet.

Die Arbeitshilfe bietet Orientierung zu den neuen bundesgesetzlichen Regelungen, unter anderem
- zum leistungsberechtigten Personenkreis,
- den Partizipationsmöglichkeiten von Menschen mit Behinderung,
- zu den Aufgaben und Leistungen der Eingliederungshilfe,
- dem Teilhabe- und Gesamtplanverfahren.

Erläutert werden zudem
- die Einkommens- und Vermögensregelungen,
- das Leistungs- und Vertragsrecht,
- die Schnittstellen zu anderen Sozialleistungsbereichen.

Ein Praxishandbuch für Menschen mit Behinderungen und ihre Angehörigen, für Mitarbeitende bei Leistungsträgern und Leistungserbringern sowie für alle, die ausführend mit dem neuen Gesetz arbeiten oder dazu beraten.

Erstellt von Praktiker*innen des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Bayern, die in der Eingliederungshilfe tätig sind.

Zusatznutzen: Mit dem ab 1. Januar 2020 geltenden Wortlaut des SGB IX Teil 1 und Teil 2 im herausnehmbaren Begleitheft.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Praxishilfe/Ratgeber




Bezugsmöglichkeit:


Walhalla und Praetoria Verlag GmbH & Co. KG
Homepage: https://www.walhalla.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV8658


Informationsstand: 04.10.2019

in Literatur blättern