Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Inklusive Bildung in Deutschland


Sammelwerk / Reihe:

Inklusive Bildung im Ländervergleich


Autor/in:

Lange, Valerie


Herausgeber/in:

Friedrich Ebert Stiftung (FES)


Quelle:

Berlin: Eigenverlag, Online-Ressource, 2017, 1. Auflage, 92 Seiten, ISBN: 978-3-95861-846-6


Jahr:

2017



Link(s):


Link zu der Veröffentlichung (PDF | 3,34 MB)


Abstract:


Das Heft 'Inklusion in Deutschland - Ländervergleich' bietet einen aktuellen Überblick über den Stand der Inklusion in Deutschland. Seit Ende 2015 wurden insgesamt 16 Länderhefte zu Inklusion in der Schule und der beruflichen Bildung erstellt. Jedes Heft beleuchtet sowohl den aktuellen Stand der Umsetzung in dem jeweiligen Bundesland als auch die laufende politische Debatte dazu. Die Einzelhefte bilden die Grundlage für diese Broschüre und zeigen im Detail die politischen, pädagogischen und finanziellen Entwicklungen und Herausforderungen.

[Aus: Information des Herausgebers]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Forschungsergebnis / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Friedrich-Ebert-Stiftung (FES)
Homepage: https://www.fes.de/de/gute-gesellschaft-soziale-demokratie-2...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV8445x16


Informationsstand: 04.06.2018

in Literatur blättern