Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Nichts über uns ohne uns

Informationen über den zukünftigen Arbeitsplatz aus der Sicht von Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung im Sinne des Betroffenen-Mainstreamings



Autor/in:

Hackensöllner-Ali, Karin; Huber, Bettina; Koenig, Oliver [u. a.]


Herausgeber/in:

Arbeitsmarktservice Österreich (AMS)


Quelle:

Wien: Eigenverlag, 2011, 103 Seiten


Jahr:

2011



Link(s):


Link zu dem Bericht (PDF, 688 KB).


Abstract:


Im ersten Kapitel wird der Fokus auf den theoretischen Hintergrund sowie den aktuellen Forschungsstand gelegt. Dazu wird zunächst die dem Bericht zugrundeliegende 'bio-psycho-soziale' Vorstellung von Behinderung vorgestellt sowie weitere zentrale Begrifflichkeiten, wie etwa 'intellektuelle Beeinträchtigung', erläutert. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Benennung von Barrieren und Schwierigkeiten, mit denen Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung auf dem Weg zum allgemeinen Arbeitsmarkt konfrontiert sind sowie auf der Bedeutung von beruflicher Information und Orientierung für diese Zielgruppe.

Das zweite Kapitel beschreibt das Forschungsdesign dieser Untersuchung. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Darstellung der methodischen Elemente der Studie, wie dem partizipatorischen Forschungsansatz sowie der Beschreibung der Umsetzung der Forschung. Das dritte Kapitel stellt die im Rahmen von Referenzgruppentreffen, Fokusgruppen und Interviews gewonnenen Ergebnisse der Untersuchung ausführlich dar.

Im abschließenden Kapitel werden die Ergebnisse mit Fokus auf die forschungsleitenden Fragestellungen zusammengefasst sowie Empfehlungen für die Gestaltung von Informationen und möglichen Maßnahmen zur Verbesserung der Chancengleichheit für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung auf dem Weg in den allgemeinen Arbeitsmarkt gegeben.

[Aus: Information des Herausgebers]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Graue Literatur / Forschungsergebnis / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Arbeitsmarktservice Österreich - AMS
Treustraße 35-43
1200 Wien
ÖSTERREICH
Homepage: http://www.ams.at

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV8434


Informationsstand: 31.03.2017

in Literatur blättern