Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Vielfalt, Chancengleichheit und Inklusion

Diversity Management in öffentlichen Verwaltungen und Einrichtungen



Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Charta der Vielfalt e.V.


Quelle:

Berlin: Eigenverlag, 2015, Stand: Juni 2015, 40 Seiten


Jahr:

2015



Link(s):


Link zu der Veröffentlichung (barrierefreies PDF, 1,3 MB).


Abstract:


Es geht um Diversity Management im Alltag öffentlicher Institutionen. Diversity bzw. Diversity Management ist in den letzten Jahren hierzulande von immer mehr öffentlichen Verwaltungen und Einrichtungen als zeitgemäße und erfolgsversprechende Antwort auf eine Gesellschaft im Wandel erkannt worden. Dies macht sich auch bei der Zusammensetzung der Unterzeichner/-innen der Charta der Vielfalt bemerkbar: Mittlerweile kommt schon mehr als ein Drittel der Unterzeichner/-innen aus dem öffentlichen Sektor - Tendenz steigend.

Ein guter Grund für uns, eine Broschüre herauszugeben, die sich speziell an diese Zielgruppe wendet und Impulse für die Alltagspraxis in öffentlichen Verwaltungen und Einrichtungen gibt - auf ihrem Weg zu vielfältigen, offenen und inklusiven Institutionen: Vielfalt, Chancengleichheit und Inklusion - Diversity Management in öffentlichen Verwaltungen und Einrichtungen.

[Aus: Information des Herausgebers]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Graue Literatur / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Geschäftsstelle Charta der Vielfalt e.V.
Albrechtstraße 22
10117 Berlin
Telefon: 030 84712084
Telefax: 030 84712086
E-Mail: info@charta-der-vielfalt.de
Homepage: https://www.charta-der-vielfalt.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV8117


Informationsstand: 03.05.2016

in Literatur blättern