Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Stottern im Leben - Leben mit Stottern

Erfahrungsberichte Stotternder in Interviews, Kurzfilmen und Reportagen



Autor/in:

Gier-Seibert, Rudolf; Kofort, Michael


Herausgeber/in:

Bundesvereinigung Stotterer-Selbsthilfe e.V. (BVSS)


Quelle:

Köln: Demosthenes, 2016, Laufzeit: 85 Minuten: Mit Begleitheft + DVD mit Zusatzmaterial, ISBN: 978-3-921897-83-6


Jahr:

2016



Abstract:


- Wie geht der Partner bzw. die Partnerin mit meinem Stottern um?
- Ist es manchmal peinlich, wenn ich zum Beispiel beim Bestellen im Café lange Blocks habe?
- Welche Rolle hat das Stottern beim Kennenlernen gespielt?
- Wie ist es im Streit?

Mit 'Stottern in Beziehungen' setzt sich die Stotterer-Selbsthilfegruppe Dortmund in Form von Interviews und Kurzfilmen auseinander. Andere Themen auf dieser DVD sind die 'Nachhaltigkeit von Stottertherapien' und das Verhältnis von 'Therapie und Selbsthilfe'. Besuche in den Flow-Sprechgruppen Erfurt und Augsburg zeigen, wie dort gearbeitet wird und ob es Unterschiede zur traditionellen Selbsthilfe gibt.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie




Bezugsmöglichkeit:


Demosthenes-Verlag
der Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V. (BVSS)
Homepage: http://www.demosthenes-verlag.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV7910


Informationsstand: 20.05.2016

in Literatur blättern