Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Beispiele guter Praxis für einen modernen und gezielten Arbeitsschutz

Beispiele für kleine und mittelständische Betriebe



Autor/in:

Reinert, Dietmar; Rychlowski, Wieslawa; Ellegast, Rolf Peter [u. a.]


Herausgeber/in:

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV); Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IFA)


Quelle:

Berlin: Eigenverlag, 2018, 3., erweiterte Auflage, 79 Seiten: PDF


Jahr:

2018



Link(s):


Ganzen Text lesen (PDF | 12 MB)


Abstract:


Der Report zeigt Beispiele guter Praxis, die sich für kleine und mittelständische Betriebe besonders eignen. Die Auswahl der Beispiele guter Praxis erfolgte anhand der Kriterien Wirksamkeit/Wirtschaftlichkeit, Realisierung, Innovation und Übertragbarkeit auf der Basis der Einreichungen zum Deutschen Arbeitsschutzpreis. Jedes Beispiel stellt auf nur sehr wenigen Seiten die grundlegenden Ideen für eine erfolgreiche prozessorientierte Umsetzung des Arbeitsschutzes im Betrieb dar. Die Herausgeber wollen mit diesen Beispielen Anregungen für eine Verbesserung der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes geben. Durch die Nennung der Ansprechpartner entsteht gleichzeitig ein Netzwerk, in dem die zahlreichen Erfahrungen miteinander ausgetauscht werden können.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Graue Literatur / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV)
Homepage: https://www.dguv.de/de/mediencenter/publikation/index.jsp

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV7836


Informationsstand: 24.10.2018

in Literatur blättern