Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Das Reha-Management der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung

Handlungsleitfaden - vom 13.09.2010, in der Fassung vom 17.07.2014



Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV)


Quelle:

Berlin: Eigenverlag, 2014, Stand: Juli 2014, 42 Blatt: PDF, ISBN: 978-3-86423-061-5 (Print); 978-3-86423-062-2 (Online)


Jahr:

2014



Link(s):


Ganzen Text lesen (PDF | 546 KB)


Abstract:


Der Handlungsleitfaden 'Das Reha-Management der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung' richtet sich an alle Führungskräfte und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die im Reha-Management tätig sind. Die Erfahrungen der einzelnen Unfallversicherungsträger (UV-Träger) im Reha-Management wurden erstmals in den Eckpunkten für ein gemeinsames Reha-Management in der Fassung vom 25.02.2008 zusammengefasst.

Durch diesen Handlungsleitfaden wird eine weitere Konkretisierung und Verständigung auf gemeinsame Rahmenbedingungen vorgenommen. Ziel ist es, ein einheitliches Bild der Gesetzlichen Unfallversicherung gegenüber Versicherten, Unternehmern und Unternehmerinnen und anderen beteiligten Rehabilitationspartnern zu fördern und den UV-Trägern gleichzeitig zu ermöglichen, branchen- und aufgabenbezogene Besonderheiten zu erhalten.

Das Reha-Management ist ein dynamischer Prozess, der ständig weiterentwickelt werden muss, um den Erfordernissen aus der Praxis gerecht zu werden. Die Reha-Managerinnen und -Manager sind nunmehr gefordert, die im Nachfolgenden beschriebenen Prozesse und Strukturen eines Reha- Managements mit Leben zu füllen.

[Aus: Information der Herausgeberin]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Praxishilfe/Ratgeber / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV)
Homepage: https://www.dguv.de/de/mediencenter/publikation/index.jsp

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV6799


Informationsstand: 12.04.2018

in Literatur blättern