Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Wohlfahrtsstaaten im Vergleich

Soziale Sicherung in Europa: Organisation, Finanzierung, Leistungen und Probleme



Sammelwerk / Reihe:

Lehrbuch


Autor/in:

Schmid, Josef


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Wiesbaden: Springer VS, 2011, 3., aktualisierte und erweiterte Auflage, 546 Seiten, ISBN: 978-3-531-17481-5


Jahr:

2011



Abstract:


Ein Lehrtext zum Problemkreis: Wie funktioniert der Wohlfahrtsstaat in verschiedenen Ländern, mit welchen Problemen und Perspektiven? Untersucht werden unterschiedliche Fälle, Felder und Probleme der Sozialen Sicherung, wobei eine enge Verbindung wissenschaftlicher Analyse mit politisch-praktischen Aspekten verfolgt wird.

Aus dem Inhalt:

I. Einführung in den Wohlfahrtsstaatsvergleich: Methoden, Theorien und Kontroversen
II. Länderprofile und historisch-institutionelle Grundlagen
III. Internationaler Vergleich von sozialer Sicherheit nach
Bereichen
IV. Aktuelle Probleme und ausländische Lösungen
V. Erträge und Ausblicke für Deutschland

[Verlagsmeldung


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie




Bezugsmöglichkeit:


Springer VS
Homepage: https://www.springer.com/de/shop

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV6772


Informationsstand: 07.02.2012

in Literatur blättern