Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Berufsausbildung inklusiv - was Ausbildungsbausteine leisten


Sammelwerk / Reihe:

Leitfaden für die Bildungspraxis, Band 67


Autor/in:

Herron, Steven; Kohl, Matthias


Herausgeber/in:

Goth, Günther G.; Severing, Eckart; Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb) [u. a.]


Quelle:

Bielefeld: Bertelsmann, 2015, 43 Seiten, ISBN: 978-3-7639-5287-8 (Print); 978-3-7639-5288-5 (E-Book)


Jahr:

2015



Abstract:


Mit Ausbildungsbausteinen kann die Ausbildung von Jugendlichen mit Behinderungen in überschaubare Abschnitte unterteilt werden. Mit den im Projekt TrialNet entwickelten Bausteinen konnten so 400 lernbehinderte und/oder psychisch behinderte junge Menschen in 13 Berufen ausgebildet werden.

Der Leitfaden beschreibt, wie Ausbildungsbausteine in der Ausbildung von Jugendlichen mit Behinderung eingesetzt werden können, und gibt Betrieben, Berufsbildungswerken und Bildungsdienstleistern ein Konzept zum Einsatz an die Hand. Kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) ermöglichen Ausbildungsbausteine außerdem eine klare Strukturierung einer kooperativen oder verzahnten Ausbildung Jugendlicher mit Behinderungen in Zusammenarbeit mit Bildungsdienstleistern oder Berufsbildungswerken.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Praxishilfe/Ratgeber




Bezugsmöglichkeit:


wbv - W. Bertelsmann Verlag
Homepage: https://www.wbv.de/shop.html

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV5988


Informationsstand: 10.02.2016

in Literatur blättern