Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Eine inklusive Berufsbildung fordert die Professionalität der pädagogischen Fachkräfte


Sammelwerk / Reihe:

Inklusion als Entwicklung: Konsequenzen für Schule und Lehrerbildung


Autor/in:

Bylinski, Ursula


Herausgeber/in:

Häcker, Thomas; Walm, Maik


Quelle:

Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 2015, Seite 213-228


Jahr:

2015



Abstract:


Auf dem Weg zur inklusiven Bildung kommt der Ausbildung und Professionalisierung der Fachkräfte eine Schlüsselfunktion zu. In dem Beitrag wird zunächst die Bedeutung von Inklusion in der beruflichen Bildung skizziert, um anschließend den Handlungs- und Anforderungskontext der pädagogischen Fachkräfte anhand von Befunden einer Forschungsarbeit des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) zu verdeutlichen.

[Autorenreferat, BIBB-Doku]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Sammelwerk 'Inklusion als Entwicklung' | REHADAT-Literatur




Dokumentart:


Sammelwerksbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Julius Klinkhardt Verlag
Homepage: https://www.klinkhardt.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV5944x01


Informationsstand: 13.04.2015

in Literatur blättern