Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Krankheit und Behinderung im Einkommensteuerrecht


Autor/in:

Endfellner, Clemens


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Wien: Linde, 2012, 191 Seiten: Kartoniert, ISBN: 978-3-7073-1602-5


Jahr:

2012



Abstract:


Krankheit und Behinderung sind alltägliche Erscheinungen. Personen zahlen laufend Prämien für freiwillige und gesetzliche Personenversicherungen, jeden Tag verletzen sich Menschen und werden krank, aufgrund der steigenden Lebenserwartung nehmen altersbedingte Gebrechen zu.

Das vorliegende Buch bietet eine umfassende Darstellung der Rechtsfolgen von Krankheit und Behinderung im Einkommensteuerrecht und gibt Steuerberatern, Rechtsanwälten, Finanzbeamten, Sachverständigen, Betroffenen, deren Angehörigen und Beratern sowie allen Interessierten einen praxisorientierten Überblick.

Abzugsfähigkeiten im Rahmen der außergewöhnlichen Belastung. Behandlung öffentlicher Leistungen (Pflegegeld etc.). Erfassung als Betriebseinnahmen und -ausgaben bzw. als Sachbezug Behandlung von Versicherungsprämien und -entschädigungen.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie




Bezugsmöglichkeit:


Linde Verlag
Homepage: https://www.lindeverlag.at/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV5591


Informationsstand: 17.08.2012

in Literatur blättern